fotoforum Magazin
Ausgabe 1/2022

9,80  *

Enthält 7% MwSt.
Lieferzeit: sofort lieferbar

Die Themen:

  • Portfolio: 40 Jahre laif
  • Ausstellungen: Wildlife Photographer of the Year
  • Bilderwelten: Guido Alfes – Die Hölle von Verdun
  • Bilderwelten: Karsten Mosebach – Im Wald fotografieren
  • fotoforum Community Mitglieder im Profil – Richard Stratmann
  • Praxistest: Fujifilm X-T30 II
  • Praxistest: Canon RF 2,8/100 mm L IS USM
  • Audiovision: Live aus dem eigenen Studio streamen
  • fotoforum Award Architektur – Die Sieger
  • uvm.
Artikelnummer: 102201 Kategorie:

Die Themen:

laif
„Bilder, die bleiben“, das ist seit 40 Jahren das Motto der 1981 gegründeten Kölner Fotoagentur laif. Ihr Ziel ist nicht weniger als eine Beschreibung der Welt und die Abbildung der Gegenwart, persönlich, empathisch, ungefiltert und unverwechselbar. So kann man es auf der Webseite lesen. Und tatsächlich ist der Beitrag von laif zur Geschichte der Dokumentarfotografie gewichtig: Etwa 400 Fotografen und Fotografinnen vertritt laif heute.

Wildlife Photographer of the Year
Es sind Bilder voller Frieden, aber auch von Zerstörung und Tod, die beim Wildlife Photographer of the Year 2021 vereint sind. Der vielleicht bedeutendste Wettbewerb für Naturfotografie legt nun noch mehr als früher seinen Fokus auf Themen der Zerstörung von Natur- und Lebensräumen. Im Westfälischen Pferdemuseum im Allwetterzoo Münster nimmt die Deutschlandtournee der Ausstellung mit den 100 besten Bildern nun zum zehnten Mal ihren Auftakt.

Die Hölle von Verdun
Guido Alfes besitzt ein starkes Interesse an der jungen Historie Europas und an der Fotografie. In Verdun vereint er beides und spürt den Ereignissen nach, die dort bis heute massiv das Bild der Landschaft prägen.

Naturräume neu entdecken: Wald
Naturfotografie bedeutet auch, sich Räume zu erschließen. Im zweiten Teil unserer neuen Reihe begleiten wir Karsten Mosebach beim Fotografieren im Wald. Lassen Sie sich für Ihren nächsten Fotospaziergang inspirieren.

Fujifilm X-T30 II
Das Auge fotografiert bekanntlich auch beim Anblick der Kamera mit. Und so hat Fujifilm mit der neuen X-T30 II eine wirklich schöne Kamera geschaffen. Analoge Bedienelemente lassen Nostalgiker aufhorchen, kompakte Maße locken und die Verarbeitung wirkt solide.

Canon RF 2,8/100 mm L IS USM
Das neue Canon RF 2,8/100 mm L IS USM ermöglicht das Spiel mit sphärischen Aberationen und kreiert beeindruckende Bildlooks. Karsten Mosebach hat es für fotoforum getestet und stellt gleich auch den kleinen Bruder mit vor.

Live-Stream selbst gemacht
Wer hätte sich noch vor fünf Jahren vorstellen können, dass ein Team von vier AV-Enthusiasten eine Live-Sendung über YouTube ausstrahlen kann? Das Stumpfl Anwenderteam München hat das Experiment gewagt und ein Live-Streaming produziert. Im Studio von Christian Horn präsentierte AV-Produzent Mathial Michel sein Buch Der Klang der Bilder live. Klaus F. Linscheid war – natürlich live – dabei.

fotoforum Award Architektur 2022
Insgesamt 1.230 Bilder von 352 Fotografen bewertete die Jury in der ersten Runde des fotoforum Award 2022. Die Fotos zum Thema ARCHITEKTUR verteilen sich auf die vier Kategorien Architektur trifft Natur (372 Bilder von 234 Fotografen), Licht und Schatten (441 Bilder von 256 Fotografen), Bonjour tristesse (320 Bilder von 215 Fotografen) und Sportstätten (97 Bilder von 83 Fotografen).

uvm. …