fotoforum Impulse 2022
07.10.2022 – 09.10.2022

Datum: 07.10.2022 – 09.10.2022

07.10.2022, 18–21:30 Uhr (Freitag)
08.10.2022, 09–21:30 Uhr (Samstag)
09.10.2022, 9:00–13 Uhr (Sonntag)

Anmeldeschluss: 26.09.2022
3-tägige Veranstaltung mit Möglichkeit
zur Übernachtung in der Katholischen Akademie Stapelfeld

230,00 390,00  *

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Webinar, ePaper)

fotoforum Impulse 2022

Es wird wieder Zeit für die fotoforum Impulse: Weil das erste volle Oktober­wochenende „eigentlich“ die Zeit für die Impulse ist und weil auch die Impulse, bedingt durch die Pandemie, zuletzt vor drei Jahren stattfanden. Eine lange Zeit. Und genau das ist auch das Thema der fotoforum Impulse: Zeit.

Ab 2022 hat die Veranstaltung jeweils ein Leitthema, das die Referentinnen und Referenten unter fotografischen Gesichtspunkten beleuchten. Das Programm stellt, noch mehr als bisher, die Fotografie in den Vordergrund. Wie ein roter Faden führen zehn Impulse durch das Programm. Hier eine erste Auswahl:

•   Dr. Alexander Linke, Kunsthistoriker, wirft einen Blick auf das Phänomen der Zeit im Spiegel von Malerei und Fotografie.
•   Willi Rolfes, Naturfotograf, geht der Frage nach, wie unser Naturerbe und die Naturfotografie die Generationen verbindet.
•   Andreas Teichmann, Geo-Fotograf und Laif-Mitglied, erzählt, wie er mit seiner Großformatkamera in 101 Tagen durch Deutschland wanderte.
•   David Klammer, international ausgezeichneter Reportage­fotograf und Laif-Mitglied, beleuchtet die Zeit als Dimension in fotojournalistischen Projekten.
•   Martin Timm, Fotokünstler, lädt das Publikum zu einigen Gedankenexperimenten über Zeit, Musik und Fotografie ein.
•   Mathias Michel, AV-Produzent und Fotograf, fragt: „Wie viel Zeit passt in einen Raum?“ – und zeigt, wie er diese Frage audiovisuell beantwortet hat.

Ein Highlight der fotoforum Impulse ist die
•   Preisverleihung der fotoforum Awards 2022 mit feierlichem Abendbuffet im Anschluss. Bereits zum Auftakt der fotoforum Impulse wird die
•   Ausstellung der Siegerbilder in der Galerie der Katholischen Akademie Stapelfeld eröffnet.

Unterkunft // Verpflegung

Die Katholische Akademie Stapelfeld in Cloppenburg ist ein modernes Bildungs- und Veranstaltungszentrum im naturreichen Oldenburger Münsterland. Der hauseigene Hotelbetrieb bietet komfortable Einzel- und Doppelzimmer für Übernachtungsgäste und sorgt für das leibliche Wohl aller Teilnehmer.
Im Preis für Vollverpflegung ist das Abendbrot am Freitag, Frühstück, Stehkaffee, Mittagessen, Kaffee und Kuchen am Samstag sowie Frühstück, Stehkaffee und Mittagessen am Sonntag enthalten. Ausführliche Infos zur nachhaltigen und regionalen Küche der KAS finden Sie in der Stapelfelder Speisefiebel (PDF zum Herunterladen, 3,1 MB).
Für Gäste, die mit dem Wohnmobil anreisen, steht ein kostenloser Parkplatz an der Akademie zur Verfügung.

Anfahrt // Tagungsort

Katholische Akademie Stapelfeld (KAS), Stapelfelder Kirchstraße 13, 49661 Cloppenburg
Informationen zur KAS: www.ka-stapelfeld.de

Anmeldung // Tickets // Preise

Alle Preise gelten pro Person von Freitag bis Sonntag. Die Buchungs­bestätigung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen.

Ticket A
Tagungsticket (3 Tage) + Vollverpflegung:
260,- € (Standardpreis); 230,- € für fotoforum-Abonnenten

Ticket B
Tagungsticket (3 Tage) + Vollverpflegung + Abendbuffet am Samstag:
300,- € (Standardpreis); 270,- € für fotoforum-Abonnenten

Ticket C
Tagungsticket (3 Tage) + Vollverpflegung + Abendbuffet am Samstag + 2 Nächte im Doppelzimmer
360,- € (Standardpreis); 320,- € für fotoforum-Abonnenten
Bitte informieren Sie uns per E-Mail an service@fotoforum.de, mit wem Sie das DZ gemeinsam belegen möchten.

Ticket D
Tagungsticket (3 Tage) + Vollverpflegung + Abendbuffet am Samstag + 2 Nächte im Einzelzimmer
390,- € (Standardpreis); 350,- € (für fotoforum-Abonnenten)

Fragen zur Veranstaltung

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne:
fotoforum Akademie · E-Mail: service@fotoforum.de · Fon: 0251 143930