Durch Deutschland
Zwei Wanderungen in 101 Tagen

Von Andreas Teichmann, Bernd Müllender

55,00  *

Enthält 7% MwSt.
Lieferzeit: sofort lieferbar

Durch Deutschland
Zwei Wanderungen in 101 Tagen

von Andreas Teichmann, Bernd Müllender

Von West nach Ost, von Süd nach Nord: In zwei Wanderungen und 101 Tagen ist der renommierte GEO-Fotograf und vielfach ausgezeichnete Fotojournalist Andreas Teichmann durch Deutschland gewandert. Im Gepäck: seine hochauflösende Großformatkamera mit Stativ von fast vier Kilogramm. Zwischen Aachen und Zittau, von Oberstdorf nach Sylt war seine Wanderung geprägt von zufälligen und oft intensiven ­Begegnungen. Davon erzählt er hier mit beeindruckenden Fotografien in seinem neuen Bild- und Erzählband „Durch Deutschland. Zwei Wanderungen in 101 Tagen”.

O-Töne von Interviews und Begegnungen, die mit dem Smartphone abgerufen werden können, machen sein Wanderabenteuer auch akustisch erlebbar. Andreas Teichmanns Porträts von Menschen und Landschaften zeichnen ein vielschichtiges Bild der Republik, das anregt, sich selbst auf den Weg zu machen.

Durch Deutschland – Zwei Wanderungen in 101 Tagen – Andreas Teichmann
Durch Deutschland – Zwei Wanderungen in 101 Tagen – Andreas Teichmann

Über Andreas Teichmann:

Andreas Teichmann, Jahrgang 1970, lebt mit seiner Familie in Essen. Dort studierte er an der Folkwang Universität der Künste, seit 1997 arbeitet er als selbstständiger Fotograf. Mit Leidenschaft und Nachhaltigkeit widmet er sich vor allem Projekten, die den Menschen und seine Umwelt untersuchen.

Über Bernd Müllender:

Bernd Müllender, Jahrgang 1956, Sohn des Ruhrgebiets (Duisburg), erfolgreich abgebrochenes Studium der Volkswirtschaft, lebt und arbeitet seit 40 Jahren als Buchautor und Journalist (taz, Die Zeit, Süddeutsche Zeitung, Publikforum, diverse Magazine) und leidenschaftlich autoloser Pedelecfahrer in Aachen. Letzte Buchveröffentlichung (2021): „Die Zahl 38.185“, ein polit-satirischer Roman zur Verkehrswende.


Durch Deutschland – Zwei Wanderungen in 101 Tagen
24 x 30 cm, 120 Seiten
Edition Bildperlen
ISBN: 978-3-96546-010-2

Das könnte dir auch gefallen …